Waldorf inspirierte Puppen

Ole

24.Februar 2013

Es sieht so aus, als würde es jetzt wieder los gehen und meine Schockstarre sich langsam lösen. So habe ich mich in den letzten Tagen viel mit dem Blog beschäftigt, was ich ja sehr lange nicht mehr gemacht hatte. Ich glaube, langsam kapiere ich wieder, wie das alles geht und kann auch weiter machen.
Trotzdem oder sowieso finde ich, dass hier ein anderes, schlichteres Design her muss und das ist das, was mir viel Kopfzerbrechen bereitet. Bin selber gespannt, wie sich alles entwickelt.
Aber nun ist erstmal Wochenende, habe ich beschlossen, und ich werde mir heute nicht auch wieder die Augen viereckig gucken.

Die Puppenstube muss nun auch dringend reaktiviert werden, denn Ole ist abgereist. Nun ist nur noch Lovisa hier.
So, und nun aber schönen Sonntach.

Bei all der Untätigkeit war natürlich auch der Akku der Kamera entladen… Deswegen gibt es jetzt dieses Handybild (das übrigens Karlotta gemacht hat).

Themen: 40cm, Anziehpuppen | Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Kommentare